EMVU Sicherheitsabstandsberechnung mit
Watt32©

© DF3XZ, Ehrhart Siedowski

Amateurfunk verbindet die Welt

Deutscher Amateur-Radio-Club e.V.

Watt32 ist ein Programm zur Berechnung von
                Sicherheitsabständen in elektromagnetischen Feldern

gemäß EN 50413 und BEMFV  vom 14.08.2013

Was kann Watt?

Das CD-Menu
startet normalerweise automatisch beim Einegen der Watt-CD und bietet verschiedene Möglichkeiten

 

Das Datenblatt

dient zur spaltenweisen Eingabe der Konfigurationsdaten    

Das Optionsfenster

ermöglicht die Auswahl von Sendeart, Antenne, Kabel, Winkeldämpfung, Wiesbeck-Berechnung, sowie Eingabe der Userdaten für den Ausdruck der BEMFV-Anzeige

Watt32 ist behilflich beim Ausfüllen der Anzeige und bei der Erstellung der Dokumentations-unterlagen gemäß BEMFV (Verordnung über das Nachweisverfahren zur Begrenzung elektromagnetischer Felder). Das Programm läuft unter 32- und 64-bit Windows.

Mit Watt können die notwendigen Sicherheitsabstände einer ortsfesten Amateurfunkanlage berechnet und die erforderlichen Formulare ausgedruckt werden.

Das Programm ist eine Serviceleistung des DARC für seine Mitglieder sowie Mitglieder des VFDB.

besucherzähler